Elternschule

Die Elternschule


Die Elternschule ist eine Veranstaltung der Kath. Erwachsenenbildung Diözese Rottenburg-Stuttgart. Sie wird vor Ort von engagierten Mitarbeiterinnen organisiert und geht auf die speziellen Wünsche von Eltern in und um Ochsenhausen ein.
Weitere Informationen bei Frau Frey (07352/924910) oder bei der Kath. Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V. Tel. 07371/9359-0.
Beginn der Veranstaltungen ist jeweils 20.00 Uhr, die Gebühr beträgt € 5,00, grundsätzlich ist keine Anmeldung notwendig.


Getrennt leben – gemeinsam erziehen

Immer mehr Familien stehen vor der Aufgabe, nach einer Trennung so gut wie möglich für die gemeinsamen Kinder zu sorgen.
Das erfordert immer wieder Vertrauen, Loslassen und achtsame Kommunikation mit den Kindern und mit dem anderen Elternteil.
Kinder leiden dann nicht unter einer Trennung, wenn Eltern bestimmte Regeln und ermutigende Methoden beachten.
Wichtig ist in dieser Situation auch, dass der Elternteil, bei dem die Kinder leben, gut für sich selbst sorgt.
Hier bekommen Eltern aus der eigenen Erfahrung der Referentin jede Menge praktische Tipps und Hinweise, die im erzieherischen Alltag sofort umsetzbar sind.

Termin: Mittwoch 14.03.2018, 20 Uhr
Ort: Städtischer Kindergarten, Riedstr. 40, 88416 Ochsenhausen
Referentin: Friederike Höhndorf, Elterntrainerin und Individualpsychologische Beraterin, Schemmerhofen
Kosten: € 5,-
Anmeldung: nicht erforderlich!


 
  1. Bildungswerk Ochsenhausen e.V.

    Bahnhofstraße 22
    88416 Ochsenhausen

    Tel.: 07352 202893
    Fax: 07352 202894
    bildungswerk@t-online.de
    http://www.bildungswerk-ochsenhausen.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum

  2. Bürozeiten:
    Montag - Donnerstag von 09.00 bis 12.00 Uhr
    Dienstag und Donnerstag von 14.00 bis 16.00 Uhr
    Während der Ferien eingeschränkte Öffnungzeiten.
  3. Schulferien weiter