Frühlingskräuter in der Küche - zum Genießen und Entschlacken


Gemeinsames saisonales Kochen und Genießen mit Wildkräutern. Kräuter sind nicht nur wohlschmeckend, sondern helfen unserem Körper sich von Schlackstoffen zu befreien. Im Frühling ist es besonders wichtig, diese angesammelten Stoffe auszuscheiden, um wieder fit ins neue Jahr zu starten. Wir werden verschiedene Dinge aus den Kräutern zubereiten und genießen. Ich freu mich auf Sie!


Referentin: Tanja Sonntag aus der "Kräuterwerkstatt Lavandula"
 


Hinweis: Wenn Sie an einem Kursabend verhindert sind, denken Sie bitte daran, dass Sie bei nicht rechtzeitiger Benachrichtigung verpflichtet sind, außer der Kursgebühr auch Ihren Speisekostenanteil (ca. 15,00 €) zu zahlen.
Zu allen Kochkursen bitte mitbringen: Schürze, Messer, Geschirrtuch, Behälter,  Getränke (nach Wahl).



1 Abend, 16.05.2019,
Donnerstag, 18:00 - 22:00 Uhr
1 Termin(e)
Tanja Sonntag, Gesundheitstrainerin SKA, Naturpädagogin, Wildkräuterführerin, Krankenschwester
91612
Schulzentrum Ochsenhausen, Realschule, Hauptgebäude, Eingang F und Eingang G, Im Herrschaftsbrühl 4, 88416 Ochsenhausen, Lehrküche Raum 1.05, EG
Kursgebühren: 30,00 € (Speisekosten werden im Kurs abgerechnet ca. € 15,00)
Was tun, wenn der Kurs schon ausgebucht ist?
Einfach in die Warteliste eintragen. Wir informieren Sie, wenn ein Platz frei wird oder ein vergleichbarer Kurs angeboten wird.
Gerne können Sie auch bei uns anrufen oder online weiter suchen.



anmelden
Anmeldungen ab 09.01.2019 möglich.
Belegung: