Vernissage FREMDE HEIMAT
Ein Projekt von Renée Nakad mit Andreas Reiner

Neu!

Eine Heimat in Fotos und Gemälden

Wer wohnt eigentlich neben mir? Wobin ich fremd, wo bin ich zuhause? Was braucht es, damit ich einen Ort als Heimat empfinde? Mit diesen Überlegungen sind die beiden Kunstschaffenden vor Monaten gemeinsamin ihr Projekt gestartet und haben begonnen, Portraits von Menschen zu schaffen. Menschen, die nun durch eine Ausstellung zu eine Art Kunst-Gemeinschaft werden: Aus ihren Portraits haben Renée Nakad und Andreas Reiner eine Serie zusammengestellt, die vom 3. Mai bis 10. Juni als Ausstellung gezeigt wird.
Es sind schwarzweiße und sehr farbintensive Bilder. Sie zeigen unbekannte und bekanntere Menschen aus Ochsenhausen und Umgebung, Menschen, mit denen man sich identifizieren kann, die man durch die Bilder neu oder besser kennelernen kann. Wenn dadurch Gespräche entstehen, wenn Menschen aus Ochsenhausen sich miteinander beschäftigen und zugleich auch der Kunst näher kommen, ist das durchaus gewollt.


1 Abend, 03.05.2019,
Freitag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Renée Nakad, FSJlerin Kultur
Andreas Reiner, Fotograf
91011
Cafe Schäfer, Schloßbezirk 1/1, 88416 Ochsenhausen, "Q-Stall" beim Cafe Schäfer
Eintritt frei Eintritt frei
Was tun, wenn der Kurs schon ausgebucht ist?
Einfach in die Warteliste eintragen. Wir informieren Sie, wenn ein Platz frei wird oder ein vergleichbarer Kurs angeboten wird.
Gerne können Sie auch bei uns anrufen oder online weiter suchen.




Quereinstieg möglich.
Bitte melden Sie sich telefonisch bei uns.
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Renée Nakad

Ochsenhausen
91013 09.05.19
Do
Ochsenhausen
91014 12.05.19
So
Ochsenhausen
91011G 16.05.19
Do
Ochsenhausen
91015 19.05.19
So
Ochsenhausen
91016 24.05.19
Fr
Ochsenhausen
91019 05.06.19
Mi
Ochsenhausen
91011F 10.06.19
Mo

Weitere Veranstaltungen von Andreas Reiner

Ochsenhausen
91011G 16.05.19
Do
Ochsenhausen
91011F 10.06.19
Mo