Allergien - die chronische und akute Behandlung mit der Klassischen Homöopathie

Neu!

Die Zahl der Menschen, die an Allergien oder Nahrungsunverträglichkeiten leiden nimmt stetig zu. Dies ist eine Überreaktion des körpereigenen Immunsystems auf einen an sich harmlosen Stoff wie zum Beispiel Pollen, Hausstaubmilben, Tierspeichel oder Nahrungsmittel.
Inhalt des Vortrages:
  • Was können mögliche Auslöser allergischer Erkrankungen sein?
  • Was unterscheidet die chronische, homöopathische Behandlung von der Akutbehandlung?    
  • Welche Symptome sind wichtig für die chronische Behandlung zur Stärkung des Immunsystems?
  • Welche homöopathischen Arzneimittel können akute Beschwerden lindern?

Im Anschluss an den Vortrag dürfen gerne Fragen an die Referentin gestellt werden.




1 Abend, 12.03.2019,
Dienstag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Renate Zinngisser, Heilpraktikerin, Zertifizierte Homöopathin nach BKHD
91418
Schulzentrum Ochsenhausen, Realschule, Neubau, Im Herrschaftsbrühl 4/1, 88416 Ochsenhausen, Musiksaal Raum N 0.09, EG
Eintritt: 5,00 €
Was tun, wenn der Kurs schon ausgebucht ist?
Einfach in die Warteliste eintragen. Wir informieren Sie, wenn ein Platz frei wird oder ein vergleichbarer Kurs angeboten wird.
Gerne können Sie auch bei uns anrufen oder online weiter suchen.



Anmeldungen ab 09.01.2019 möglich.

Quereinstieg möglich.
Bitte melden Sie sich telefonisch bei uns.
Belegung: