Perfekt unperfekt: Ich darf so bleiben wie ich bin?!

Neu!

Das Leben besteht aus kostbaren Unikaten – und Sie sind ein Teil davon. Immer wieder brauchen wir aber Mut, dieses „Ich“ zu leben. Können Sie sagen: Ich bin OK, wie ich bin - und trotzdem darf ich mich verändern, wenn es mir wichtig und richtig erscheint? Der Abend bietet Ihnen Gelegenheit, sich in Ihrer Einzigartigkeit zu erleben und anzuerkennen, sowie der Selbstbejahung Raum zu geben. Diese Selbsterfahrung richtet sich im Rahmen der Persönlichkeitsbildung an psychisch stabile Erwachsene.

Hinweis: Bitte bringen Sie Schreibzeug mit und 2 Euro für das Begleitmaterial. Teilnehmerzahl begrenzt.


1 Abend, 27.11.2017,
Montag, 18:30 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
Iris Espenlaub
72060
Klosteranlage, Bildungswerk St. Walburga, Schlossbezirk 1, 88416 Ochsenhausen, Raum 1 St. Walburga, EG
Kursgebühr: 18,00 €
Was tun, wenn der Kurs schon ausgebucht ist?
Einfach in die Warteliste eintragen. Wir informieren Sie, wenn ein Platz frei wird oder ein vergleichbarer Kurs angeboten wird.
Gerne können Sie auch bei uns anrufen oder online weiter suchen.



Belegung: