West Coast Swing Anfängertanzkurs


Der West Coast Swing gilt in den USA als einer der trendigsten Tänze. Das WCS-Fieber schwappt nun auch nach Europa über und findet eine stetig wachsende Zahl begeisterter Fans. Er gilt als eine Swing-Tanz-Variante, die "mit der Zeit geht". Zu praktisch jeder Musik im 4/4-Takt, insbesondere Blues, R&B, Hip-Hop, Pop und natürlich Swing, kann er getanzt werden. Typisch für den WCS sind seine weichen und geschmeidigen Bewegungsabläufe, resultierend aus der Führungstechnik ("leader" und "follower"), die beiden Partnern die Improvisation von Schritten und Bewegungen während des Tanzens erlaubt.
Infos zur Tanzparty im Adlersaal


Bitte mitbringen: Schuhe mit glatter Sohle

NEU: Hallennutzungsgebühren durch die neue "Benutzungsordnung für Räume und Sportstätten der Stadt Ochsenhausen" inklusive!

6 Abende, 28.09.2017, - 09.11.2017,
Donnerstag, 20:30 - 22:00 Uhr
6 Termin(e)
Andreas Zopf
Kirsten Zopf-Spazier
72388
Klosteranlage, Bildungswerk St. Walburga, Schlossbezirk 1, 88416 Ochsenhausen, ehem. Kapelle St. Walburga, EG
Gebühr pro Paar: 89,00 €
Was tun, wenn der Kurs schon ausgebucht ist?
Einfach in die Warteliste eintragen. Wir informieren Sie, wenn ein Platz frei wird oder ein vergleichbarer Kurs angeboten wird.
Gerne können Sie auch bei uns anrufen oder online weiter suchen.




Quereinstieg möglich.
Bitte melden Sie sich telefonisch bei uns.
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Andreas Zopf

Weitere Veranstaltungen von Kirsten Zopf-Spazier